geissenhof

In Höchenschwand Strittberg liegt auf 900 m Höhe unser Bio Bergbauernhof.

hofwohnhaus

 

Es leben hier Hinterwälder Kühe und Schwarzwaldziegen, die alle  – teilweise über unsere Stiftung – ihr Gnadenbrot erhalten.

Im Gewächshaus gedeihen wohlschmeckende Bergtomaten, auf den Äcker wächst Getreide. Der eigene Bergdinkel wird in der Backstube zu Brot verbacken, die Ziegenmilch in der Hofkäserei selbst verarbeitet. Die Produkte gibt es den auf Wochenmärkten Waldshut und St. Blasien.

Sie finden hier die Geschichte des Hofes, seiner Menschen und Tiere. Aktuelle Informatinen gibt es immer auf der Facebook Seite unserer Stiftung.

Noch ein Hinweis: wir freuen uns sehr über Interesse an unserem Hof,  möchten aber bitten, nicht unangemeldet vorbeizuschauen. Da wir immer sehr in Arbeitsabläufe eingespannt sind, haben wir spontan fast nie Zeit. Daher bitte vorher anmelden, danke!